Anbei finden sie nützliche Links, die Ihnen den Einstieg auf Mallorca erleichtern.


Internationale Schulen:
Sie haben die Wahl zwischen einer staatlichen Schule oder einer internationalen Schule für Ihre Kinder. Der große Unterschied liegt darin, dass die staatlichen Schulen in Katalanisch unterrichten, Spanisch und Englisch werden als Fremdsprachen behandelt.

Daher entscheiden sich viele Eltern für eine private Alternative zum öffentlichen Bildungsangebot. Wer diesen Weg für seine Kinder einschlägt, hat nun auf der Insel die Qual der Wahl. Neben den beiden deutschen Privatschulen in Palma und Santa Ponça gibt es mehrere englische und spanische Einrichtungen. Welche die richtige ist, hängt von den persönlichen Bedürfnissen jeder Familie ab.

Die staatlichen Schulen auf der Insel Mallorca verlangen keine Gebühren, die Einschreibung ist kostenlos. Lehrmaterial, Verpflegung und Schulbus sowie Sport- und Musikunterricht kosten im Jahr ca. € 470,-. Schulbücher kosten bei Schulbeginn ca. 150,- €. Privatschulen nehmen Einschreibegebühren, des Weiteren kommen Kosten für die Schuluniform von ca. 150,- € bis 250,- € hinzu. Zum Schulbeginn im September sind je nach Schule ca. 750,- € bis1.100,- € pro Schuljahr fällig.

Im Anhang stellen wir Ihnen Kontaktadressen und Anforderungen der Internationalen Schulen auf Mallorca vor, was sicherlich auch bei der Wahl des Standortes Ihrer Immobilie eine Rolle spielen wird.

Eurocampus - Schwedische Schule und Deutsche Schule
Zusammen mit der skandinavischen Schule, bildet die Deutsche Schule den Eurocampus. Die Kinder der beiden Schulen haben mehrere Fächer zusammen. Der Deutsch-Spanische Kindergarten befindet sich ebenfalls hier und bereitet in Zusammenarbeit mit dem Eurocampus die Kinder auf die erste Klasse vor.

a) Deutsche School / Eurocampus

Der Unterricht an dieser Privatschule wird nach den Richtlinien und Lehrplänen des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen erteilt. Sprachen: Deutsch, Spanisch, Englisch und Französisch.
Schülerzahl: ca. 125, zwischen 3 und 14 Jahren
Anforderungen: Aufnahmegespräch
Adresse:
C./ de la Infanta, 15 – 17
07014 Palma de Mallorca
Tel.: +34 971 676 322
Internet: www.dsmallorca.de & www.eurocampus-mallorca.org

b) Schwedische Schule / Eurocampus

Diese Privatschule wird von der schwedischen Regierung unterstützt. Sie bietet die komplette Schulbildung und einen Kindergarten. Neben Schwedisch wird Norwegisch, Spanisch und Englisch unterrichtet.
Schülerzahl: ca. 70 zwischen 3 und 17 Jahren
Anforderungen: Schwedisch in Wort und Schrift
Adresse:
C./ de la Infanta, 15 – 17
07014 Palma de Mallorca
Tel: +34 971 282 350
www.svenskaskolanmallorca.com www.eurocampus-mallorca.org


Bellver International College
Sie wurde 1950 gegründet und ist die älteste private, britische Schule in Spanien. Die Schüler werden in Englisch und Spanisch, nach dem Lehrplan des britischen Schulsystems unterrichtet. Darüber hinaus werden Französisch, Deutsch und Katalanisch angeboten. Die Schule ist ein offizielles Prüfungszentrum für Cambridge & Edexcel.
Schülerzahl: 320; zwischen 3 und 18 Jahren
Anforderungen: Aufnahmeprüfung in Englisch und anderen Fächern ab dem Alter von 6 Jahren
Adresse:
C./ Josep Costa Ferrer, 5, E-07015 Marivent-Calamayor Tel. +34 971 401 679
Internet: www.bellvercollege.com


King Richard III College American International School
Hier handelt es sich um eine unabhängige Ganztagsschule mit vollständiger Schulbildung bis zur 13. Klasse. Neben Englisch wird Spanisch, Französisch und Deutsch gelehrt. Schülerzahl: ca. 270 zwischen 3 und 18 Jahren
Anforderungen: Aufnahmetest Englisch und Mathematik
Adresse:
C./ Oratorio, 4
07181 Portals Nous
Tel. +34 971 675 850
www.kingrichardcollege.com


Baleares International School
Die unabhängige Ganztagsschule BIS wurde 1957 gegründet und hat Schüler aus vielen Ländern. Die Unterrichtssprache ist Englisch und der Lehrplan folgt dem Curriculum der britischen Schulen. Weitere Sprachen Spanisch, Deutsch und Französisch.
Schülerzahl: ca. 300 zwischen 3 und 18 Jahren 
Anforderungen: Grundkenntnisse Englisch
Adresse:
C./ Cabo Mateu Coch,17
E-07015 San Agustin
Tel. +34 971 403 161
www.balearesint.net


Queen's College
1977 gegründet, unterrichtet das Queen's College Schüler ab der ersten Klasse der Grundschule bis zur Sekundarstufe II nach britischem Lehrplan in englischer Sprache und bereitet die Schüler auf die Abschlussprüfungen für GCSE y GCE A-Level vor, sowie auf gleichrangige Qualifikationen des spanischen Bildungssystems. Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Katalanisch.
Schülerzahl: ca. 370 zwischen 3 und 18 Jahren
Anforderungen: Grundkenntnisse Englisch
Adresse:
C./ Juan de Saridakis, 64
07015 Palma de Mallorca
Tel. +34 971 401 011
www.qcmallorca.com


Colegio Francés de Palma
In dieser Privatschule ist die Unterrichtssprache Französisch. Der Lehrplan folgt dem offiziellen französischen Curriculum und bereitet auch auf die spanische Universitäts-Aufnahmeprüfung vor. Neben Französisch wird auch Spanisch, Englisch und Katalanisch gelehrt.
Schülerzahl: ca. 430 zwischen 3 und 18 Jahren
Anforderungen: Französischtest (außer für die 1. Vorschulklasse)
Adresse:
C./ Salud, 4
E - 07014 Palma de Mallorca
Tel: + 34 971 737 920
www.cfpalma.net


The Academy
Sie wurde 1985 als private Vorbereitungsschule gegründet und unterrichtet nach dem britischen Lehrplan und teilweise auch aus dem spanischen Lehrstoff. Sprachen: Englisch Spanisch, Katalanisch, Deutsch.
Schülerzahl: ca. 300 zwischen 20 Monaten und 16 Jahren
Anforderungen: Vorstellungsgespräch und je nach Stufe Einstufungstest in English und Mathematik
Adresse:
Camí de Son Ametler
07141 Marratxi
Tel: +34 971 605 008
www.theacademyschool.com